Sonntag, 13. Februar 2011

Socken 3& 4

Hallo Ihr Lieben !
Vielen Dank für die netten  Wünsche . Ich bin wieder voll dabei, leider ist das mit den Krankheiten ja so ne´ Sache . Du fühlst Dich schlecht und zu allem Überfluss wartet nach der Genesung auch gleich ein riesen Haufen Arbeit in der Firma. 
Da war ich nach der Arbeit immer so platt, also nix mit nähen.

Es wurden nur Socken beendet die brauchten keine große Aufmerksamkeit.
Die Dicken aus 6 Facher Regia - Sockenwolle
und 
aus den roten Resten auch ein Paar.

Aber mein lieber Göttergatte hat wiederholt den Wandbehang fürs Wohnzimmer angemahnt ,
da werde ich in der nächsten Woche mal nachdenken .

Ich wünsche Euch, in der kommenden Woche viel Spaß und keinen Stress bei der Arbeit !


Kommentare:

  1. Liebe Inge,

    das kann ich dir gut nachvollziehen, wenn man sich nicht gut fühlt, dass man dann auch keine Lust zum nähen hat...das geht mir auch manches mal so!
    Deine Socken sind toll geworden, und so schöne Farben hast du gewählt, (sie wären genau für meine oft klaten Füße recht...*lach*)...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Hi Inge, na die Geburtstagsparty gut überstanden, was hat denn das Geburtstagskind zu seinem tollen Geschenk gesagt?
    Du hast Dich eine Woche dem Infekt hingegeben, nu kannste wieder ranklotzen.
    Liebe grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    wenn du wieder sooooo schöne Socken stricken kannst, bist du auf dem besten Wege der Besserung und dann klappt's auch bald wieder mit dem Nähen ;-)
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge,

    ich kann Dich gut verstehen. Mir geht es dann auch so, dass mir stricken immer noch am leichtesten fällt, wenn ich mich nicht ganz wohl fühle. Deine Socken sehen sehr toll aus und werden sicher gerne getragen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid
    Das freut mich das es dir wieder gut geht, deine Socken sind mega schön, tolle Farben hast du gewählt.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Inge, ja, ja, das Sockenstricken läßt uns nicht los. Ich bin auch gerade wieider dabei, obwohl ich im Moment Wolle habe, die ich gar nicht so schön finde. Aber ich habe mir ja neue bei Frau Wo aus Po bestellt :-)))) und ich hoffe darauf, dass sie vielleicht Ende der Woche eintrifft. Auch ich würde gerne wissen was der Nachbar gesagt hat ;-).
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, wenn wir mal nicht nähen können , wissen wir uns ja zum Glück zu behelfen :-)))

    GLG Rena ,
    die nicht so schön stricken kann

    AntwortenLöschen
  8. Ja, leider übernehmen die Heinzelmännchen weder die Arbeit zu Hause, noch in der Firma. Trotzdem alles Gute und weiterhin so schöne Ideen.
    Sei herzlich gegrüßt
    claudi

    AntwortenLöschen