Sonntag, 19. Juni 2011

Urlaub mit Quilter´s Höhepunkt

Hallo Ihr Lieben !
Heute möchte ich Euch einige der schönen Bilder von meinem Urlaub am Rhein und zeigen.
Das ist der Blick von Rüdesheim nach Bingen und wenn man sich umdreht

 steht man vor dem Niederwald-Denkmal  das von der Germania gekrönt wird.
Ich finde es immer erstaunlich was so von Menschenhand entstanden ist und das schon im Jahre 1877-1883.
Die Fahrt mit der Kabinen-Seil-Bahn über die Wein-Stöcke war imposant und von Herrn "Stricklady" richtig Mutig (leidet er doch unter Höhenangst)

Doch wer uns kennt weiß das wir gerne Urlaub machen  wann und wo die  Patchwork-Tage  sind. 
Die erste Ausstellung konnten wir uns gleich in der Ersten Woche im Kloster Johannisberg  anschauen
Dieser Quilt hat mir am besten gefallen . Neben dem Maikäfer ragt ein Spiegel aus dem Quilt und der Maikäfer wird dadurch  dreidimensional. leider geben das die Fotos nicht so wieder. 
nach der ersten Austellung haben wir uns im Kloster-Weingarten bei schönstem Wetter die Köstlichkeiten schmecken lassen.
Auch unsere Ferien-Wohnung die wir schon 1 Jahr im voraus gebucht hatten, war sehr gut ausgestattet.
Auch für´s Quilten war Platz und Bequemlichkeit . Im Hintergrund seht Ihr die Betten die dafür gesorgt haben das 2 Quiltfreundinnen  Siggi und Birgit für 3 Nächte auch noch Platz hatten.
Mit den Beiden habe ich dann auch zwei Tage die Patchwork-Tage besucht. 
Birgit  &
Siggi am Long-Arm -Quilter wo ich sie kaum wieder weg bekam so begeistert waren die Beiden.
Wir haben alles gesichtet probiert und viel gekauft.
Köstlichkeiten von C :Rolf
meine Ausbeute.
Die Stände waren immer sehr gut zu besichtigen weil leider die Veranstaltung nicht so gut besucht wurde . Schade für die Händler die sicher auf besseren Umsatz gehofft hatten. Auf einigen Blog´s habe ich gelesen das die Vermieter nicht gut genug unterrichtet wurden doch das kann man laut unserer Vermieterin nicht sagen auf der Homepage von Rüdesheim  wurde da schon seit Januar hingewiesen und so konnte sich jeder kundig machen. Ich glaube es liegt daran das es dort zu wenig Quilter gibt auch ich habe unserer Vermieterin und der `Nachbarschaft erst mal zeigen müssen um was es da geht.
Auch im Rathaus von Rüdesheim war eine schöne Ausstellung .
leider durfte nicht alles Fotografiert werden so das ich nur einige Bilder zeigen kann.
Der Rest des Urlaub´s ging dann wie immer viel zu schnell vorbei der Abschluss bildete da die Fahrt mit dem Schiff zur Loreley
hier noch mal Herr "Stricklady" mit Loreley.
Das soll´s für heute erst mal gewesen sein ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Kommentare:

  1. Liebe Inge,

    das liest sich ja , wie eine gelungene Ausstellung, verbunden mit ein paar sehr schönen Urlaubstagen. Tolle Sachen habt ihr gekauft...tolle Bilder hast du gemacht... danke fürs teilhaben lassen...;-)

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    schön, wieder von Dir zu lesen. Ich lese, dass Ihr einen tollen Urlaub hattet. Die PW-Tage waren ja lohnenswert. Das, was an der Longarm-Maschine gequiltet wurde, konntet Ihr das mitnehmen? Der obere Quilt gefällt mir auch unheimlich gut.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  3. Hi Inge,
    Schöner Bericht, schöne Fotos und das best ist, ihr hattet eine schönen Urlaub, Patchwork inclusive ;o)
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Inge, herzlichen Dank für die Mitnahme nach Rüdesheim. Euer Domizil sieht richtig schön gemütlich aus und Deine Einkäufe finde ich auch nett.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid;

    danke für die Mitnahme, bei herrlichem Wetter, an den Rhein, du klingst richtig begeistert, und deine Fotos spielgeln das Ganze auch so wieder. Deine Ausbeute kann sich auch sehen lassen, sicherlich wird das ein oder andere daraus gezaubert.

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hi Inge, schön daß Du schon von den Patchworktagen berichtet hast*lach* Tja, wenn der Lonmgarm ins Gepäck gepaßt hätte und das nötige Kleingeld da gewesen wäre, dann hät ich den abgebaut. Ach kinder das ding war ein Traum*seufz* und träumen darf man ja oder?
    Vielen Dank nochmal, daß wir bvei euch nächtigen durften, es waren 4 sehr lustige tage, mein Muskelkater vonm Lachen geht langsam weg.
    Liebe Grüße und bis bald
    Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge,

    sehr schön, dass Du uns mit Deinem wundervollen Bericht auf die Urlaubsreise mitgenommen hast.

    lg monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ingrid
    Danke für den tollen Bericht und die super Fotos, schön das ihr es toll hattet.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Inge, toller Urlaub und so hatte auch wir einen Einblick in die Patchwork Tage.
    Tolle Bilder. Mit der Longarm würde ich auch gerne einmal quilten.
    Bis bald und lG , Sabine

    www.sabinesharzquilt.blogspot.com

    AntwortenLöschen