Samstag, 14. Juni 2014

Buntes Allerlei !!!

Am Samstag der Mittwoch-Post !


Hallo Ihr  Lieben !

Sicher kennt Ihr das alle eben war noch alles Zeit der Welt bis Mittwoch und schwupp ist Samstag. was soll´s ich kann es nicht ändern die Woche ist mir unter den Händen verschwunden.
Viele Termine und viele Handarbeits- Projekte  die alle genäht oder gehäkelt werden wollen. Da blieb einfach keine Zeit für den Computer !

Den Anfang mache ich mit meinen beiden Dear -Jane  Blöcken.
 G-8  Justin´s Comet
G-9 Mary´s Journey
Beide Blöcke waren schnell genäht .
Und so konnte ich mir  einem lange gehegtem Wunsch erfüllen und eine Tasche nähen.
Bei einem "Sticheltreffen " machte ich die Bekanntschaft mit einer  " Schnabelina Bag "
Da ich schon lange auf der Suche nach einer Idee war habe ich sofort die kostenlose Anleitung und den Schnitt ausgedruckt . 
Alte Jeans und ein passender Stoff war schnell gefunden und los ging es. 
 Die Aussenseiten haben jede 1 Tasche !

und auch Innen habe ich 2 Fächer und eine Reißverschluss -Tasche eingenäht.
so hatte ich nun keine Probleme mehr meine Quiltutensilien zum "Quilt-Eulen-Treff "  mitzunehmen.

 Wo mein Hexagon -Quilt auch etwas gewachsen ist.

Aber nicht nur das Nähen raubt mir die Zeit (grins)
nein auch das Häkel-fieber hat mich erwischt.
Das wird eine Kreisweste sicher können einige sich noch an die Zeit erinnern wo die modern waren. leider  wollte meine Mutter damals nicht das ich "sowas" anziehe , also gab es auch keine Wolle dafür. Jetzt werde ich mir den Wunsch erfüllen !!! Ich kann Euch sagen das macht viel Spaß.
Wenn ich das so anschaue was ich alles mache,  neben der Arbeit und dem " bisschen Haushalt " ist es klar das der Computer zur Zeit ein selten genutzter Gegenstand ist.
Ich hoffe ihr genießt die Sommertage bis bald....

Kommentare:

  1. Deine Jane Blöcken sehen super aus. Und Deine Schnabelina finde ich Klasse, und mit dem Jeansstoff einfach genial.
    Dei Hexagonquilt wird toll.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ingrid,
    auf deine Weste bin ich gespannt und die Weste erklärt auch die Löcher im Kreis. ;-) Deine DJ-Blöcke sehen toll aus. Den Schnitt für die Schnabelina hatte ich mir auch angesehen, weil ich für den Arbeitsbeginn eine neue Tasche haben wollte, aber da ich ungern Taschen nähe, ist es beim Gucken geblieben. :-( Deine ist dir toll gelungen. LG Viola

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde du warst sehr fleißig! Allein die Schnabelina, Die ist ja nicht eben schnell genäht!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Toll geworden deine DJ-Blöcke! Ich bin auch seit heute dabei ;-) Hatte mit meiner Jane 2006 angefangen, dann wurde sie zum UFO. Aber nun starte ich wieder durch!
    Deine Schnabelina sieht klasse aus! Hatte mir die Mini genäht und möchte noch die nächste Größe nähen ,-) ... demnächst ... ,-)))
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Liebe inge
    Ohje das kenne ich auch mit der Woche unter der Hand verschwinden, schwups und schon ist wieder eine vorbei.
    Du bist mega fleissig gewesen und hast tolle Sachen gemacht, die Schnabelina steht auch schon lange auf meiner Liste.
    Ach Herr lass endlich Zeit regnen damit auch ich mal genug davon habe *grins*
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Inge, da warst Du aber doch sehr fleißig zwei Blöckchen und dann noch so schön und eine ganz tolle Schnabelina, ich glaubs nicht, denn die ist wirklich ganz schön aufwendig, hab schon zwei davon.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Inge,
    durch Zufall bin ich hier gelandet und da es mir gut gefällt, werde ich bleiben :-) Auch ich nähe den DJ komplett mit der Hand, bin aber schon eeewig dabei. Deine Blöckchen sehen sehr schon aus und jeden Stoff nur 1x zu verwenden ist ja eine witzige Idee.
    Eine schöne Sommer-Sonntag wünscht
    Beate

    AntwortenLöschen