Montag, 5. Juli 2010

Gäste, neue Mitbewohner und Extralieferung



Hallo Leute !
Heute bin ich mal an der Reihe euch zu Zeigen wie man die Hitze aushält.
Seit einigen Jahren habe ich mein eigenen Pool da lade ich mir gerne Freunde ein. Aber was soll ich Euch sagen da wollten doch letzte Woche gleich 3 Bären mit rein. Was zu viel ist ist zu viel.Stellt Euch mal vor die Blonde Hundedame aus der NebenKolonie kommt vorbei ,da ist doch keinen Platz für Bären nee die habe ich nach Haus geschickt die sind jetzt drin und gut aufgehoben




Hallo Katrin !
wir sind gut gelandet und da uns Blacky nicht in seinen Pool lassen wollte sind wir in den Leuchtturm gezogen wo es uns gut gefällt.

Am Sonntag hatten wir eine Extra-Anlieferung von Sieglinde (Dackeltante). Da ich Meinen Dosenöffner erinnert habe das Woody Geburtstag hatte und Ich gratuliert habe habe ich auch etwas bekommen. So ein Ding für meine Steuermarke .Stellt euch mal vor da wollte Sie doch einen Schlüssel ran hängen nix da ,da steht mein Name drauf. Ich glaube aber Siggi war etwas sauer als ich Ihr Leckerli unter der Weide vergraben habe aber mal ehrlich bei dem Wetter hat auch der beste Hund nicht so viel Hunger. Aber am Abend habe ich schon mal etwas probiert war gut (wo hatte ich nur das Zweite versteckt????)

Grüße an alle Euer Blacky

Wie Ihr gelesen habt alle hatten in der letzten Zeit viel Spaß. Ich gehe jetzt weiterschwitzten.

Kommentare:

  1. lieber Blacky ,
    das Huhn beneidet dich um diesen tollen Pool .
    Es findet auch, daß die Bärchen dort besser am Leuchturm aufgehoben sind , wer weiß ob sie überhaupt schwimmen können ? :O)und Bikinis besitzen sie sicherlich auch nicht , hihi

    liebe Grüße
    vom Hühnchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Blacky, das kann ja wohl nicht wahr sein, da bringt mein Frauchen Dir lecker Straußensticks mit und Du verbuddelst die, haste keene Zähne mehr? Aber gut, wenn Du schon eines wieder ausgebuddelt hast, sei Dir noch mal verziehen. Frag mal Deinen Dosenöffner, wo Du die anderen Teile verbuddelt hast, die haben Dich nämlich beobachtet*wuffgrins*
    Die Bären hätte ich auch nicht in den Pool gelassen, was sollen denn die anderen Hunde denken*pöh*!
    Machs gut und ab Morgen wieder lecker schwitzen.
    Dein Kumpel Woodstock und sein Dosenöffner

    AntwortenLöschen
  3. Du wirst es nicht glauben, aber denselben Leuchtturm hab ich auch, und so nen Knochen hat mir Woody auch geschickt. Schön dass die Bären bei Dir heimisch geworden sind, ich bin froh dass sie sich benehmen und brav sind, aber Blacky hat die bestimmt im Griff.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen