Samstag, 30. April 2011

Ja ich hab´s getan !

Hallo Ihr Lieben !
Ja ich gestehe ich hab´s getan.... Gestern habe ich den halben Tag vor dem Fernseher verbracht und die Hochzeit verfolgt . An solchen Tagen werde ich zum Fan . Wer hätte nicht gerne so eine Hochzeit gehabt mit Glanz und Gloria,Kutsche und Prinz???
Also habe ich mich um 9 Uhr der Berichterstattung hingegeben .

Aber sicher geht es Euch auch so ,einfach nur so vor der Kiste zu sitzen ist nicht mein Ding, und es gibt doch immer was das wir auch nebenbei  machen können.
Das war meine "Gartentischdecke "am Morgen
und so sah sie einige Stunden später aus.
Wie bei jeder "Groß-Veranstaltung" bleibt jede menge Müll übrig:-))
Nach gefühlten 1000 Metern Heftfäden und überstehenden Naht-Stücken sah der Mülleimer so aus.
Mit der Decke ,die  jetzt ein Wandbehang wird, bin ich ein gutes Stück weiter gekommen und Kate hat ihren William bekommen.
Alle sind zufrieden.:-)))

Kurz vor Ostern sind noch ein paar Vögel aus Dänemark bei mir eingeflogen . 
Sehen Die nicht toll aus?
Der Hase hat Ostern nicht überlebt und die Ente wird auch nicht alt werden.
So nun werde ich nach langem mal wieder eine Blogrunde drehen.
Ich wünsche Euch allen ein schönes sonniges Wochenende 


Kommentare:

  1. und ich war auch dabei!!! Von 9 - 15 Uhr, meiner Freundin und dem ZDF. Wir hatten viel Spaß (vorallendingen mit den Hüten :-)))
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich war ja fleißig und habe bei Christiane einen Rundablagen Kurs gegeben. Damit ich aber nix verpasse, mußte mein Rcorder Überstunden machen. Wieder Zuhause habe ich natürlich reingeschaut und alles was Sprechblasen waren habe ich weitergedrückt und das Wichtigste bis Morgens um 2 Uhr angeschaut, den Rest Heute Morgen*lach* Ach solche schmalzigen Hochzeiten sind doch immer wieder schön*schnief*
    Wie zusehen ist, hast Du ja fleißig an Deinem Stern gearbeitet, is doch schön, daß er seiner Fertigstellung entgegengeht.
    Liebe Grüße von Siggi und Woody

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Inge,
    ich finde es eine gute Enscheidung aus der Tischdecke nun einen Wandbehang zu machen, ich würd eine Krise kriegen wenn da ein Fleck drauf käm. Wegen Deiner Müllproduktion... "wo gehobelt wird fallen Späne" das muss so sein, und die Vögelchen find ich spitze.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. wow - die Tischdecke, welche ja jetzt ein Wandbehang wird ;-) sieht superschön aus!!! Bei einer Tischdecke hätte ich wahrscheinlich ständig Angst, dass jemand beim Rotweintrinken einen Kranz darauf hinterlässt *grausligerAlptraum*
    schönen Maifeiertag und lg
    Veri

    AntwortenLöschen
  5. Boah liebe Inge ,
    warst du fleißig und dein Wandbehang wird ja mal ein echter Hingucker , superschön !
    Für diese süßen Vögelchen hätte ich das Fenster auch ganz weit aufgemacht :o)

    GLG Rena

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Wahnsinnsarbeit.
    Ich bin gespannt, wie dein Lieselprojekt fertig ausschaut.

    liebe Sonntagsgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Hi Inge ,so als Nicht-Quilterin kann ich Dir nur meine Hochachtung aussprechen,dazu fehlt mir doch das Quilt-gen .Da bleibe ich lieber bei meinen Nadeln und bestaune Deine Ergebnisse....Genieß weiter die Sonne und die schönen Stöffchen...deine Moni

    AntwortenLöschen
  8. Halo Inge,

    klasse schaut dein Wandbehang nun schon aus...als Tischdecke, wäre er mir auch zu schade gewesen...
    Jaaa, ich habs auch getan, zwar mehr zwangsläufig...da ich mir wohl den Ischias nerv verklemmt habe, und von der Couch nicht mehr hochkam, aber habe es auch gerne geschaut, ...ist ja schliesslich nicht alltäglich, solch eine royale Hochezeit.

    Herzlichen Gruß und einen schönen Sonntag und 1.Mai, wünscht Dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ingrid,
    dein Tischedeckenwanhbehang ist ja ein Traum. Ich bin begeistert, vor allen Dingen, dass das alles glieselt ist. Mir liegt das nicht, habe ich festgestellt.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  10. Hi Inge,
    da hast du ja wirklich die Hochzeit sehr sinnvoll genutzt *lach* Papier rauspulen ist ja wirklich total langweilig, aber wenn man dabei so eine schöne Sendung sehen kann geht es schon wieder. Vor allendingen war es ja eine Sendung zum Hingucken, und das geht nicht so gut wenn man näht. Bin sehr gespannt auf ein Foto deines Wandbehangs. Die Vügel sind süß!
    Liebe Grüße
    Benter

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Inge
    Für was doch solche Traumhochzeiten alles gut sind, dein Wandbehang sieht von hinten schon ganz toll aus. Bin gespannt wie er fertig aussieht und ein riesen Kompliment, das war ja ein Mamutprojekt.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Inge...was für eine Arbeit!! Puuh, da hatte es das Königspaar doch entspannter ;-).
    Das wird eine zauberhafte Handarbeit.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen